18. November 2017  
Tabelle
Damen Gruppe B
  S G Tore P
1.   Niederlande 5 5 37:6 15
2.   Frankreich 5 4 22:9 12
3.   Litauen 5 3 23:10 9
4.   Russland 5 2 17:15 6
5.   Südafrika 5 1 12:28 3
6.   Mexiko 5 0 3:46 0

» Tag 3   » Tag 2   » Tag 1

Niederlande und Frankreich führen souverän
Nach dem zweiten Tag stehen die Halbfinalteilnehmer aus Gruppe B praktisch fest. Die Niederlande führt punktgleich mit Frankreich die Tabelle an. Mit drei Punkten Vorsprung und einem Spiel weniger gehen die beiden Teams am Freitag in das entscheidende Spiel um den Gruppensieg.
Im ersten Spiel des Tages zwischen den Niederlanden und Südafrika ging es kaum spannend zu. Bis zur Pause war Janneke Schopman drei Mal für die Niederländerinnen erfolgreich. In der zweiten Halbzeit bauten die Holländerinnen ihre Führung zu einem 7:0-Endstand aus.
Das Match zwischen Russland und Mexiko war bis zum vorentscheidenden Treffer zum 3:1 für Russland in der 18.Minute ausgeglichen. Am Ende verbuchten die Russinnen einen 5:1-Erfolg und den ersten Sieg im dritten Spiel.
Peggy Bergere entschied das Spiel gegen Litauen für das französische Team. Nach einem Halbzeitstand von 1:1 war die 24-Jährige mit einem Feldtor und einer verwandelten Strafecke erfolgreich. Der Druck der Litauerinnen war in der Schlußphase immens, aber die französische Torhüterin versagte ihnen jeden Torerfolg, so dass am Ende ein 3:1 für Frankreich auf der Anzeigetafel leuchtete.
Eine klare Angelegenheit entwickelte sich beim Spiel Russland gegen Südafrika. Mit 9:2 waren die Russinnen erfolgreich. Anfangs noch mit Schwierigkeiten, aber im Spielverlauf zeigten sich die Russinnen konsequent in ihrer Chancenverwertung.
Chancenlos waren abermals die Mexikanerinnen im Spiel gegen Litauen. Mit 0:9 unterlagen die Mittelamerikanerinnen zum vierten Mal deutlich, während sich die Baltinnen eine Minichance aufs Halbfinale bewahrten.

Berichte
» Damen Gruppe A
» Damen Gruppe B
» Herren Gruppe A
» Herren Gruppe B
» Damen Finale
» Herren Finale

Damen Gruppe B
» NED-RUS   5:1
» LTU-RSA   5:0
» FRA-MEX   9:1
» MEX-RSA   1:8
» LTU-NED   3:6
» RUS-FRA   1:2
» RSA-NED   0:7
» RUS-MEX   5:1
» LTU-FRA   1:3
» RUS-RSA   9:2
» LTU-MEX   9:0
» FRA-NED   2:4
» LTU-RUS   5:1
» NED-MEX   15:0
» FRA-RSA   6:2
© 2002, 2003 VVI • Impressum